Dr. med. Andreas Pischel

 

 

 

Dr. med. Andreas Pischel

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Geboren 1967 in Treuchtlingen. Studium der Humanmedizin in Freiburg und Zürich. Nach dem Studium Beginn der orthopädischen Facharztausbildung in Konstanz mit unfallchirurgischer und allgemeinchirurgischer Ausbildung in Radolfzell. Frühzeitige Zusatzausbildung im orthopädischen Fachgebiet mit Schwerpunkt Endoprothetik.

Zusatzausbildungen in den Bereichen Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur (Abschluss mit Diplom), Ultraschall der Stütz- und Bewegungsorgane, Notfallmedizin und Physikalische Therapie. Zulassung als Unfallarzt der Berufsgenossenschaft (H-Arzt) seit 2003.

Seit 08/2003 niedergelassener Orthopäde in Singen. Implantation von Hüft- und Knieprothesen als Konsiliararzt in Kooperation mit dem HBH-Klinikum sowie Durchführung von ambulanten Operationen am Bewegungsapparat seit 2004. Verlegung des Kassensitzes nach Radolfzell und Gründung einer Berufsausübungsgemeinschaft mit Dr. Holger Vetter zum 01.11.2009.

Nebentätigkeiten:

Mitglied im Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e. V. seit 2001, zudem Mitgliedschaft im Dr. Karl-Sell- Ärzteseminar Neutrauchburg (MWE) e. V. für manuelle Medizin und im Sportärztebund Baden e. V., sportmedizinische Betreuung SV Allensbach, Handball 2. Bundesliga Damen seit 2009.